Blisterkontrolle

SPECTRA

Die scanware-Systeme zur optischen Produkt- und Blisterkontrolle von Pharmaprodukten bieten für jede Applikation eine zuverlässige Lösung. Ob in Schwarz-weiß, Farbe oder 3D, ob Tablette, Napf, Kapsel, Pulver oder Oblong, ob Größe, Bruchstücke oder Mehrschichtfehler: Alle Kontrollsysteme werden für Ihre Ansprüche maßgeschneidert.

Blisterkontrolle & Produktkontrolle

Die Kontrolle von Pharmaprodukten im Blister ist mit über 30 Jahren Entwicklungserfahrung das Kernstück der scanware Produktpalette. Mit hochwertigen Inspektionssystemen, die auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind, kann die SPECTRA Blisterkontrolle Ihre Produktivität erhöhen, und die Sicherheit der Endkunden gewährleisten.

Arten / Bestandteile der Blisterkontrolle

Alle Systeme sind mit hochwertigen Kameras ausgestattet und modular aufgebaut, sodass sie jederzeit aufgerüstet werden können. Neben der Kameraeinheit auf der Maschine werden nach Gegebenheiten das Bedienmodul und die Auswerteeinheit platziert. Je nach Ihrem Anwendungsbereich und Bedürfnissen empfiehlt sich eines der folgenden Kamera-Inspektionssysteme:

Optische Kontrolle in Schwarz-Weiß von Präparaten

Die Prüfung von Blisterverpackungen in Schwarz-weiß SPECTRA BW ist kostengünstig und empfiehlt sich bei Linien, die im Dauerbetrieb ein einziges Produkt verpacken. Neben der reinen Anwesenheitsprüfung werden Form, Lage, Umfang und Größe der Produkte geprüft. Blister mit Bruchstücken, Überfüllung oder leere Näpfen werden mittels der Schieberegisterfunktion passgenau ausgeschleust. Prüfprodukte: Hart- und Weichgelatinekapseln, Tabletten, Dragees, Oblongs

Sicherheit in Farbe

Die Blisterkontrolle in Farbe SPECTRA CL mit hoher Farbtrennung erkennt Untermischung ebenso wie Farbunterschiede, die zusammen mit der Beleuchtungsregulierung präzise Ergebnisse ermöglicht. Eine etwaige Änderung der Formatparameter von Charge zu Charge ist hierbei problemlos möglich. Prüfprodukte: Hart- und Weichgelatine-Kapseln, Tabletten, Dragees, Oblongs, Mischblister

Wollen Sie mehr über die Lösungen von scanware erfahren?

Schreiben Sie uns gerne, damit wir uns schnellstmöglich um Ihre Anfrage kümmern können. Gerne rufen wir Sie zurück.

Hochauflösende Prüfung im Blister

Die Aufrüstung zu einem hochauflösenden System erlaubt durch Einsatz mehrerer Kameras die Erkennung kleinster Verschmutzungen und Abplatzungen in Napf oder am Produkt ebenso wie Aufdruck. Auch die spezifischen Anforderungen von Hormonprodukten und anderen Sonderapplikationen kann SPECTRA HR erfüllen. Hierbei kann durch herausragende Software jede denkbare Blistergeometrie geprüft werden. Dabei sind nahezu alle erdenklichen Folien-Produkt-Kombinationen sowohl vor als auch nach dem Versiegeln sicher erkennbar.

3D-Prüfung für Blisterverpackung und Produkt

Sollten die Produktgegebenheiten dies erfordern, können durch die dreidimensionale Inspektion im SPECTRA 3D System unter Einsatz von Lasertechnologie auch besonders kritische Produkten wie mehrschichtige Tabletten, horizontale Abplatzungen am Produkt oder lose Produkte wie Pulver sowie Verformungen und Beschädigungen am Napf sicher erkannt werden.

Video abspielen

SPECTRA Systemübersicht

Blisterinspektion von scanware - höchste Sicherheit und einfache Bedienung.

Partner für besondere Herausforderungen

Dank der scanware Expertise kann die Kontrolle in Japan Qualität ebenso wie die von Tabletten, Kapseln etc. im Bulk Bild für Bild in Höchstgeschwindigkeit erreicht werden. Und sollten Sie eine ganz neues Kontrollproblem haben, findet unsere Soft- und Hardwareentwicklung für Sie eine individuelle Lösung.

Vorteile der scanware Blisterkontrollen

Die Vorteile der von scanware eingesetzten Hardware sprechen für sich: Verschleißfreie, homogene, elektronisch einstellbare W-LED-Beleuchtungen, modularer Aufbau und der Einsatz hochwertigster Kameras passen sich an Ihre Linie an und bieten dabei höchste Leistung. Und die von unserem Entwicklerteam ständig weiterentwickelte Software bietet dazu passende Auswertungsmöglichkeiten.

Basierend auf dem Echtzeit-Betriebssystem QNX®, arbeiten die Algorithmen atemberaubend schnell und bieten eine Vielfalt von Parametern, die Ihre Prüfaufgabe optimal unterstützen. Und mittels der in-house entwickelten Benutzeroberfläche sind sowohl Einlernen als auch Bedienung intuitiv und natürlich vollständig 21 CFR Part 11-konform.

Passgenaue Software und erstklassiger Service

Zu den integrierten Softwareeigenschaften gehören der automatische Lernlauf, die formatgespeicherte Beleuchtungseinstellung, mitlaufende Produktionsstatistik inklusive Visualisierung von Serienfehlern, sowie Audit Trail und vieles mehr. Zudem kann mit CURA präventive Systempflege erfolgen, um die optimale Leistung an der Linie stetig am Optimum zu halten.