Serialisierung und Aggregation

Die Track & Trace-Lösungen in Kombination mit dem Linienmanagement IMPERA sind für die Serialisierung und Aggregation von pharmazeutischen Produkten die optimale Lösung. scanware setzt mit diesen Systemen jede länderspezifsche Anforderung um und garantiert somit die Rückverfolgbarkeit .
Blisterkontrolle CodekontrolleTrack & TraceVerpackungskontrolle  Linienmanagement  |  Komponenten
  IMPERA  

Track & Trace für IMPERA keine Herausforderung

International tätige Pharmahersteller und Lohnverpacker stehen  vor der Herausforderung ihren Verpackungsprozess für die Nach- und Rückverfolgbarkeit von Arzneimittel so transparent wie möglich zu gestalten. Das Linienmanagementsystem IMPERA bietet volle Transparenz und Fälschungssicherheit mit durchgängiger Serialisierung und Aggregation über alle Verpackungseinheiten beim Verpackungsprozess.

Die Track & Trace-Systeme erfassen die Daten für die Rückverfolgbarkeit. Anschließend wertet IMPERA diese aus und visualisiert die Verknüpfungen. 

 

Serialisierung in der Pharmaindustrie

Um die Patientensicherheit und lückenlose Transparenz sowie die Nachvollziehbarkeit gewährleisten zukönnen, müssen in zahlreichen Ländern Medikamente mit einer einzigartigen Kennung versehen werden. Dabei weichen die Vorgaben für die Serialisierung in den einzelnen Ländern teilweise stark voneinander ab.

Die einzigartigen Kennungen werden durch variable Daten umgesetzt, die die jeweiligen Produkte auszeichnet.

 

Die Aggregation von pharmazeutischen Produkten

Die Aggregation dient der kundenorientierten Abbildung des Aggregationsprozesses sowie der produktbezogenen, visuellen Unterstützung des Verpackungsprozesses. In diesem Prozess übernimmt jeder Teilnehmer der Lieferkette die bereits vorherigen Informationen des Vorläufers und ergänzt diese mit eigenen Daten.

Die Aggregation kann an verschiedenen Punkten des Verpackungsprozesses erfolgen. Hierfür stehen verschiedene Module zur Verfügung:

Vollautomatisierte Aggregation

  • Primärverpackungen (z. B. Blister) in Faltschachteln
  • Faltschachteln im Gebinde wie Bündel oder Display Boxen
  • Shipper-Boxen.
  •  Shipper-Boxen auf Palette

Halb-automatisierte Aggregation

  • Faltschachteln im Gebinde wie Bündel oder Display Boxen
  • Shipper-Boxen

Manuelle Aggregation 

  • Faltschachteln im Gebinde wie Bündel oder Display Boxen
  • Gebinde in Shipping-Boxen
  • Shipping-Boxen auf Palette

 

Rework bei Fehlermeldung

Das Rework-Modul wird kundenorientiert an gegebene Arbeitsprozesse angepasst. Hiermit können datenbezogene Packmittelzustände analysiert und geändert werden. Deaggregationen und Musterentnahme gehören zum Funktionsumfang genauso wie die Möglichkeit, Produkte in den Produktionsprozess zurückzuführen.